Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag & Seminar zu Hochsensitivität als Gabe/Bürde (CH)

13. März 2020 @ 18:30 - 15. März 2020 @ 17:30

Vortrag „Hochsensitivität – Gabe oder Bürde“ und Seminare „Hochsensitivität – Von der Bürde zur Gabe“

Hochsensitive/Hochsensible Personen (HSP) nehmen über ihre fünf Sinne (manche auch über die „Übersinne“ Intuition, Medialität) detaillierter wahr als der Großteil der Menschen. 15 bis 20 % der Menschen sind hochsensitiv geboren. Sie verarbeiten Eindrücke und ihre intensiven Emotionen auch tiefgehender. Dadurch sind sie leichter reizüberflutet als andere Menschen. Wenn sie nicht um ihre Veranlagung wissen, neigen sie dazu, ihre Grenzen zu vernachlässigen und schneller in einem Burnout zu landen. Hochsensitivität wird dann als Bürde wahrgenommen, kann aber – vor allem für Menschen, die mit Menschen arbeiten – eine große Gabe und Kraftquelle sein. HSP sind sehr empathisch, kreativ und ganzheitlich denkend. (Nähere Infos: www.hochsensitiv.net)

Termine:

Freitag, 13.03.2020: Infoabend mit Selbsttest „Bin ich hochsensitiv?“ – Was ist Hochsensitivität, was sind die Kennzeichen von Hochsensitiven Personen (HSP), wie äußert sich diese Veranlagung im Alltag, wie können HSP gut damit leben?

Samstag, 14.03.2020: Von der Bürde zur Gabe I, mit unterstützenden Methoden wie Erdungs- und Zentrierungsübungen, Meditationen, Schreiben aus dem Herzen, Herzsensmatrix-Methode und -Aufstellung (Ich und meine Hochsensitivität) etc.

Sonntag, 15.03.2020: Von der Bürde zur Gabe II, Schamanische Trommelreisen, das Krafttier entdecken, das unterstützt bei hochsensitiver Veranlagung, Kontakt mit inneren Lehrer/-innen und dem wahren Selbst, der Seele – die Weisheit im eigenen Inneren entdecken etc.

Zeit: Vortrag: Fr., 18.30–21.(30) Uhr; Seminar: Sa. / So. 10–17.(30) Uhr (Vormittag und Nachmittag je 3 Std. mit Mittagspause)
Jeder Tag kann auch einzeln besucht werden.

Ort: zentral in Biel (nähe Bahnhof), Schweiz (genaue Adresse bei Anmeldung)
Gegenwert: Vortrag: CHF 40,- / € 35,-; Seminartag: CHF 90,- / € 80,-

Nähere Details folgen im Januar.

Organisation und Anmeldung: Anita Jutzi, E-Mail: anan67(at)hispeed.ch

 

Details

Beginn:
13. März 2020 @ 18:30
Ende:
15. März 2020 @ 17:30
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Biel
Biel, Schweiz + Google Karte